?

Log in

Birnen-Himbeer-Blechkuchen - Chefs united [entries|archive|friends|userinfo]
Cooking is passion

[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ archive | journal archive ]

Birnen-Himbeer-Blechkuchen [Jan. 9th, 2006|10:12 am]
Cooking is passion

chefs_united

[pinocchia]
Teig

250g weiche Butter/Margarine
200g Zucker
3-4 Eier (je nach Größe)
300g Mehl
50g Speisestärke
3 gestr. TL Backpulver
3 EL Milch


Belag/Streusel

1 gr. Dose Birnen (gut abgetropft)
TK Himbeeren
-----
150g Mehl
100g Zucker
1 Vanillezucker
100g Butter/Margarine
gehobelte Mandeln

- Butter/Margarine schaumig schlagen, nach und nach Zucker unterrühren bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier einzeln unterrühren (je Ei ca 1/2 min). Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und portionsweise mit der Milch unterrühren.

- Teig auf ein gefettetes Backblech (ca 30x40 cm) streichen. Birnen in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Lücken großzügig mit gefrorenen Himbeeren auffüllen.

- Für die Streusel Mehl, Zucker, Vanillezucker und Butter/Margarine zu einem Teig verarbeiten und gleichmäßig über dem Obstbelag verteilen. Mit gehobelten Mandeln bestreuen.

Backzeit: 25-30 min
E-Herd: 200°C , Umluft: 180°C, Gas: Stufe 3-4 (alle Öfen vorheizen)
linkReply